Magazin zum Calvin-Jahr erschienen

86 Seiten Leben und Werk Calvins

Bei der EKD-Synode in Bremen wurde der Öffentlichkeit das von EKD und Reformiertem Bund herausgegebene Calvin-Magazin vorgestellt

Wie war eigentlich Calvin als Mensch? Wer war Calvins Frau? Was hat Calvin mit der Prädestinationslehre gemeint? Wie funktionierte Kirchenzucht in Genf? Was sagt Calvin zu Abendmahl und Ökumene? Wie sieht ein reformierter Kirchraum aus, welche Theologie hat er? usw.

Diese und andere Fragen werden im Calvin-Magazin aufgegriffen. Jeder, der sich im Calvin-Jahr über den Genfer Reformator informieren will, kommt nicht umhin, sich dieses Magazin zu besorgen. Sogar Material für den Kirchlichen Unterricht hält das Magazin bereit, u.a. als Beilage ein Calvin-Spiel mit dem Titel "Calvinus ante portas".

Das Magazin kann unter www.calvin.de/Calvin_Heft_72dpi.pdf heruntergeladen werden.

Werner-Sylten-Preis für christlich-jüdischen Dialog wird erneut verliehen

Ausschreibung zum 80. Jahrestag der Ermordung am 12. August
Zum 80. Jahrestag der Ermordung von Werner Sylten am 12. August schreibt die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) zum siebten Mal den Werner-Sylten-Preis für christlich-jüdischen Dialog aus.

Quelle: EKMD