Aus den Landeskirchen

Gemeinsam im Glauben

Lippe: Reformierte Polen-Litauen-Lippe-Konsultation zu russischem Angriffskrieg
Wie lässt sich der Ukrainekrieg gewaltfrei lösen? Und wo liegen eventuell Grenzen? In Litauen sprachen VertreterInnen der Lippischen Landeskirche und der Evangelische-Reformierten Kirchen in Litauen und Polen friedensethische Fragen - kontrovers und aus verschiedenen Blickwinkeln.

Quelle: Lippe

Große Kirche in Leer wird Kirche des Monats

KiBa kürt 'Wahrzeichen' der Stadt
Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland unterstützt Sanierung des Gotteshauses mit 15.000 Euro.

Quelle: Stiftung Kiba

'Verachtet Verhandlungen nicht'

Stimmen zum Reformationstag
In ihrer Predigt am Reformationstag rief EKD-Ratsvorsitzende Annette Kurschus zu Verhandlungen über ein Ende des Ukrainekriegs auf. Der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung sprach sich für eine "Kultur der Fürsorglichkeit" aus.

Quelle: EKvW/EKiBa/EKHN
EKD-Ratsvorsitzende Kurschus und Sportbeauftragter Latzel wenden sich an DFB-Präsident: Sorge und Skepsis vor Beginn der Fußball WM.

Quelle: EKD

Soforthilfe für VEM-Kirche nach Erdbeben auf Sumatra

Rheinland: Deutsche Kirchen unterstützen Opfer im Norden der indonesischen Insel
Mit einer Soforthilfe von insgesamt 17.500 Euro unterstützen die Evangelische Kirche im Rheinland, die Evangelische Kirche von Westfalen, die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck und die Vereinte Evangelische Mission (VEM) die diakonischen Nothilfemaßnahmen indonesischer VEM-Mitgliedskirchen für die Opfer des Erdbebens vom 1. Oktober 2022 auf der Insel Sumatra.

Quelle: EKiR

Schreibgespräch über den Frieden

Lippe: Profile-Gottesdienst für Erzieherinnen
„Meinen Frieden gebe ich euch“ – unter diesem biblischen Motto stand ein Gottesdienst der Reihe „Profile“, der sich insbesondere an Mitarbeitende in Kindertageseinrichtungen richtete – mit vielen Möglichkeiten zum Mitmachen.

Quelle: Lippe

Offen für gesellschaftliche Veränderungen

Baden: Landessynode würdigt 75 Jahre Evangelische Akademie und 50 Jahre Gleichstellung von Frauen im Pfarramt
Die badische Landessynode hat auf ihrer Herbsttagung an die Gründung der Evangelischen Akademie vor 75 Jahren erinnert und ihr Wirken gewürdigt.

Quelle: EKiBa

Amtswechsel am Brandenburger Dom

EKBO: Bischof Christian Stäblein wird neuer Dechant
Im Rahmen eines festlichen Kapitelgottesdienstes im Brandenburger Dom am 16. Oktober 2022 übernahm Christian Stäblein, Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) das Amt des Domdechanten von Altbischof Prof. Dr. Wolfgang Huber.

Quelle: EKBO

Ökumene als göttliche Daueraufgabe

Westfalen: Präses würdigt 50 Jahre Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen
1966 lud der damalige Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW) Ernst Wilm Vertreter evangelischer Freikirchen, altkatholischer Gemeinden und der westfälischen Landeskirche ein, um sich über die organisatorische Festigung ihrer Zusammenarbeit auszutauschen. Sechs Jahre später, im September 1972, erwuchs daraus die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Nordrhein-Westfalen (ACK NRW).

Quelle: EKvW

Die Bibel jüdisch lesen

Lippe: Online-Fortbildungsreihe der Lippischen Landeskirche mit Dr. Yuval Lapide
Zu sechs Vortrags- und Gesprächsabenden mit dem jüdischen Religionswissenschaftler Dr. Yuval Lapide lädt die Lippische Landeskirche ein. Die Veranstaltungen finden online per Zoom statt.

Quelle: Lippe
< 11 - 20 (1225) > >>